Menü zu den Fanartikeln

Teilnahmebedingungen

Daten zur Teilnahme der Promotion erhält die Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt mbH & Co. KG.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Promotion sind direkt an die Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt mbH & Co. KG, Osterstraße 23, 46397 Bocholt zu stellen.

Teilnehmen kann jeder Besucher von www.bocholter-kirmes.de und der Bocholter Kirmes Android und iOS App, der die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt ist. Beginn der Promotion ist der 05.10.2017 12:00 Uhr. Jeder Teilnehmer darf nur 1x teilnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind nicht vom Erwerb eines Produktes abhängig.

Die Aufgabe zur Verlosung: Beantworten Sie die drei Fragen unseres Quiz. Nur richtige Antworten kommen in den Lostopf.

Als Gewinn werden vier Bummeltüten jeweils im Wert von ca. 50 Euro bereitgestellt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Unter allen teilnehmenden Personen werden drei Bummeltüten für die Bocholter Kirmes 2017 verlost. Eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen. Die Gewinner haben keinen Anspruch auf Auszahlung der Preise in Sachwerte oder Tausch der Preise gegen einen anderen Gegenstand. Die Ziehung der Gewinner findet am 12.10.2017 um 12:00 Uhr statt.

Der Einsendeschluss für die Teilnahme an der Verlosung bzw. Teilnahmeschluss ist der 12.10.2017 12:00 Uhr. Nach dem Ende der Promotion wird der, oder die Gewinner/in per Zufallsprinzip ermittelt und via E-Mail oder Telefon kontaktiert. Alle Angaben sind freiwillig und dienen einzig und allein der Gewinnermittlung und Kontaktaufnahme. Natürlich werden die Daten nicht an Dritte weiter gegeben.

Veranstalter der Promotion ist die Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt mbH & Co. KG, Osterstrasse 23, 46397 Bocholt

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen oder macht er unzutreffende Angaben, kann ihn der Veranstalter von der Teilnahme ausschließen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Bei Fragen: info@bocholter-kirmes.de